(Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Wahlen 2021
Liechtenstein|05.02.2021 (Aktualisiert am 06.02.21 17:27)

75,9 Prozent: Briefliche Stimmbeteiligung höher als vor vier Jahren

VADUZ - Am Sonntag wird der neue Landtag gewählt. Die briefliche Abgabe der Wahlunterlagen war bis Freitag um 17 Uhr möglich. Für die erste Überraschung sorgte am Freitagabend die vorläufige Stimmbeteiligung. Diese liegt landesweit mit 75,9 um 1,3 Prozentpunkte höher als vor vier Jahren. Wahlbeobachter hatten wegen des milden Wahlkampfs mit weniger gerechnet.

(Symbolfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Am Sonntag wird der neue Landtag gewählt. Die briefliche Abgabe der Wahlunterlagen war bis Freitag um 17 Uhr möglich. Für die erste Überraschung sorgte am Freitagabend die vorläufige Stimmbeteiligung. Diese liegt landesweit mit 75,9 um 1,3 Prozentpunkte höher als vor vier Jahren. Wahlbeobachter hatten wegen des milden Wahlkampfs mit weniger gerechnet.

(Scre­enshot: landtagswahlen.li)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 13 Absätze und 440 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|04.02.2021 (Aktualisiert am 04.02.21 15:07)
Wahlsonntag mal anders: Parteien präsentieren sich am Bildschirm