Volksblatt Werbung
Aurelia Frick im Gespräch mit Unterstützerinnen anlässlich des Sonderlandtags vom 2. Juli 2019. (Foto: MIchael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|28.01.2021 (Aktualisiert am 28.01.21 14:38)

Grup­pie­rung zur Frauenförderung gebildet

VADUZ - Im Sommer 2019 gehörte es zu den geschwärzten Stellen auf den Stundenabrechnungen der Beraterin Maria Pinardi. Nun war das sogenannte "Frauenteam" auch  Thema an der Gerichtsverhandlung gegen Aurelia Frick wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauch.

Aurelia Frick im Gespräch mit Unterstützerinnen anlässlich des Sonderlandtags vom 2. Juli 2019. (Foto: MIchael Zanghellini)

VADUZ - Im Sommer 2019 gehörte es zu den geschwärzten Stellen auf den Stundenabrechnungen der Beraterin Maria Pinardi. Nun war das sogenannte "Frauenteam" auch  Thema an der Gerichtsverhandlung gegen Aurelia Frick wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauch.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|28.01.2021 (Aktualisiert am 28.01.21 15:17)
Das Damoklesschwert über Aurelia Frick
Volksblatt Werbung