Volksblatt Werbung
Liechtensteins Regierung. (Foto: IKR)
Coronavirus
Liechtenstein|12.12.2020 (Aktualisiert am 12.12.20 15:12)

Wird die Regierung zuerst geimpft?

VADUZ - Als gutes Vorbild voran, oder keine Privilegien von Amtes wegen? Egal, wie sich die Regierung entscheidet, Kritik ist ihr garantiert. «Also das wird sicher noch eine lustige Diskussion», sagt Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini.

Liechtensteins Regierung. (Foto: IKR)

VADUZ - Als gutes Vorbild voran, oder keine Privilegien von Amtes wegen? Egal, wie sich die Regierung entscheidet, Kritik ist ihr garantiert. «Also das wird sicher noch eine lustige Diskussion», sagt Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|12.12.2020 (Aktualisiert am 14.12.20 11:28)
16 neue Coronafälle gemeldet

VADUZ - Innerhalb eines Tages wurden 16 weitere Personen, die in Liechtenstein wohnen, positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte die Regierung am Samstag mit.

Volksblatt Werbung