Volksblatt Werbung
Querdenker in Berlin. (Foto: RM)
Politik
Liechtenstein|30.11.2020 (Aktualisiert am 30.11.20 10:59)

«Selbst in Kri­sen­si­tua­tionen gehört der Streit zur Demo­kratie dazu»

VADUZ - Aus demokratiepolitischer Sicht lässt sich der Umgang mit der Coronapandemie in Europa für den deutschen Philosophen und Politologen Julian Nida-Rümelin durchaus kritisieren. Demokratie braucht verschiedene Blickwinkel.

Querdenker in Berlin. (Foto: RM)

VADUZ - Aus demokratiepolitischer Sicht lässt sich der Umgang mit der Coronapandemie in Europa für den deutschen Philosophen und Politologen Julian Nida-Rümelin durchaus kritisieren. Demokratie braucht verschiedene Blickwinkel.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 368 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 06:31 (Aktualisiert vor 20 Minuten)
Ab heute wird immunisiert
Volksblatt Werbung