Volksblatt Werbung
Vor drei Jahren reichten Erich Hasler und Herbert Elkuch ein Postulat ein - nun liegt die Beantwortung vor. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|04.11.2020 (Aktualisiert am 04.11.20 16:54)

Ausserhäusliche Betreuung: Kritik an zu hoher Einkommensobergrenze

VADUZ - Vor über drei Jahren überwies der Landtag ein Postulat der Abgeordneten Erich Hasler und Herbert Elkuch. Darin ging es vor allem um neue Finanzierungsmodelle für die ausserhäusliche Kinderbetreuung. Da die Regierung zwischenzeitlich die Suventionierung der ausserhäuslichen Kinderbetreuung umgestellt hat, wurden jedoch viele Punkte des Postulats obsolet. Die Postulanten zeigten sich dennoch zufrieden.

Vor drei Jahren reichten Erich Hasler und Herbert Elkuch ein Postulat ein - nun liegt die Beantwortung vor. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Vor über drei Jahren überwies der Landtag ein Postulat der Abgeordneten Erich Hasler und Herbert Elkuch. Darin ging es vor allem um neue Finanzierungsmodelle für die ausserhäusliche Kinderbetreuung. Da die Regierung zwischenzeitlich die Suventionierung der ausserhäuslichen Kinderbetreuung umgestellt hat, wurden jedoch viele Punkte des Postulats obsolet. Die Postulanten zeigten sich dennoch zufrieden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 8 Absätze und 581 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|04.11.2020 (Aktualisiert am 05.11.20 09:15)
Finanzspritze für Bergbahnen: 700'000 Franken müssen vorerst reichen
Volksblatt Werbung