Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Paul Trummer)
Eschen-Nendeln
Liechtenstein|27.10.2020

Zwei Funkenzünfte in Eschen müssen ihren Standort überdenken

ESCHEN - Da die Gemeinde ein neues Funkenreglement einführt, müssen sich zwei Funkenzünfte in Eschen-Nendeln über ihre Standorte Gedanken machen. Diese seien für das Abbrennen eines Funkens nur bedingt geeignet, wie es im Newsletter der Gemeinde heisst. Es würden sich für beide Funkenplätze aber gut umsetzbare Lösungen abzeichnen.

(Symbolfoto: Paul Trummer)

ESCHEN - Da die Gemeinde ein neues Funkenreglement einführt, müssen sich zwei Funkenzünfte in Eschen-Nendeln über ihre Standorte Gedanken machen. Diese seien für das Abbrennen eines Funkens nur bedingt geeignet, wie es im Newsletter der Gemeinde heisst. Es würden sich für beide Funkenplätze aber gut umsetzbare Lösungen abzeichnen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 225 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 20:40
Plankens Gemeindeangestellte erhalten 2021 1 Prozent mehr Lohn
Volksblatt Werbung