Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Junge Liste sammelt derzeit Unterschriften für das Wahlalter 16. (Symbolfoto: Shutterstock)
Politik
Liechtenstein|16.10.2020

Zwischen «wichtiger Schritt» und «das traue ich Jungen nicht zu»

SCHAAN - Neben über 450 Unterschriften habe die Junge Liste in der vergangenen Woche überraschende Meinungen gesammelt – sowohl positive als auch negative. Zudem tut sich nun auch etwas bei den Jungparteien: Die Jugendunion hat sich schon zu Wort gemeldet.

Die Junge Liste sammelt derzeit Unterschriften für das Wahlalter 16. (Symbolfoto: Shutterstock)

SCHAAN - Neben über 450 Unterschriften habe die Junge Liste in der vergangenen Woche überraschende Meinungen gesammelt – sowohl positive als auch negative. Zudem tut sich nun auch etwas bei den Jungparteien: Die Jugendunion hat sich schon zu Wort gemeldet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie die älteren Generationen das Begehren der Jungen Liste sehen. Gemäss Samuel Schurte habe es sowohl auf der Pro- als auch auf der Contra-Seite Überraschungen gegeben. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 20:40 (Aktualisiert gestern 21:07)
VU will Zusatztraktandum zur Corona-Situation im November-Landtag
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung