Regierungsrätin Dominique Hasler. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|30.09.2020 (Aktualisiert am 30.09.20 19:38)

Neue Vereinbarung mit der Schweiz bei Agrarförderung

VADUZ - Die neu verhandelte Vereinbarung zwischen Liechtenstein und Schweiz bezüglich  Agrarförderung kam im Landtag gut an. Bislang waren insbesondere Beiträge für die Verkäsungszulage gegenüber dem Fürstentum unfair berechnet worden.

Regierungsrätin Dominique Hasler. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die neu verhandelte Vereinbarung zwischen Liechtenstein und Schweiz bezüglich  Agrarförderung kam im Landtag gut an. Bislang waren insbesondere Beiträge für die Verkäsungszulage gegenüber dem Fürstentum unfair berechnet worden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 314 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|30.09.2020 (Aktualisiert am 30.09.20 19:51)
Grünes Licht für neues Insolvenzrecht
Volksblatt Werbung