Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Erbprinz Alois mahnt angesichts der Coronakrise einmal mehr, die laufenden Staatsausgaben nicht zu erhöhen. Sinnvolle Investitionen – etwa die S-Bahn – könne sich Liechtenstein aber durchaus leisten. (Fotos: Paul Trummer)
Politik
Liechtenstein|12.08.2020 (Aktualisiert am 13.08.20 11:21)

Erbprinz Alois: «Sollten den Anschluss nicht verpassen»

VADUZ - Im traditionellen Interview zum Staatsfeiertag erklärt Erbprinz Alois, wie er zu den drei Abstimmungsvorlagen steht. Ausserdem gibt es lobende Worte für die Bevölkerung, die in der Pandemie Solidarität zeigte.

Erbprinz Alois mahnt angesichts der Coronakrise einmal mehr, die laufenden Staatsausgaben nicht zu erhöhen. Sinnvolle Investitionen – etwa die S-Bahn – könne sich Liechtenstein aber durchaus leisten. (Fotos: Paul Trummer)

VADUZ - Im traditionellen Interview zum Staatsfeiertag erklärt Erbprinz Alois, wie er zu den drei Abstimmungsvorlagen steht. Ausserdem gibt es lobende Worte für die Bevölkerung, die in der Pandemie Solidarität zeigte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 465 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|11.08.2020 (Aktualisiert am 11.08.20 16:08)
Kleine Fähnchen wecken grosse Gefühle
Volksblatt Werbung