Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die IBK-Regierungschefs und Regierungsvertreter an ihrem Treffen in Lochau, Vorarlberg. (Foto: A. Sera)
Politik
Liechtenstein|24.06.2020 (Aktualisiert am 24.06.20 16:34)

IBK für mehr grenzüberschreitende Pandemie-Zusammenarbeit

BREGENZ - Die Auswirkungen der Coronapandemie bildeten am Mittwoch einen Schwerpunkt des Strategiegesprächs der IBK-Regierungsvertreter in Lochau. Der IBK-Vorsitzende Landeshauptmann Markus Wallner vom Land Vorarlberg konnte erstmals nach den Coronabeschränkungen wieder zu einem persönlichen Treffen einladen.

Die IBK-Regierungschefs und Regierungsvertreter an ihrem Treffen in Lochau, Vorarlberg. (Foto: A. Sera)

BREGENZ - Die Auswirkungen der Coronapandemie bildeten am Mittwoch einen Schwerpunkt des Strategiegesprächs der IBK-Regierungsvertreter in Lochau. Der IBK-Vorsitzende Landeshauptmann Markus Wallner vom Land Vorarlberg konnte erstmals nach den Coronabeschränkungen wieder zu einem persönlichen Treffen einladen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 588 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 07:00
«HalbeHalbe»: Mehr Frauen in die Politik
Volksblatt Werbung