Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtenstein hat eine Bahninfrastruktur, die derzeit einem Feldweg gleicht. «Wir nutzen das Potenzial noch zu wenig», ist Daniel Oehry überzeugt. Mit einem attraktiveren Angebot würde die Bahn auch besser genutzt. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|24.06.2020 (Aktualisiert am 24.06.20 18:07)

Daniel Oehry: «Ohne S-Bahn haben wir in Zukunft 13 000 Autos mehr auf den Strassen»

SCHAAN - Am 30. August stimmt Liechtenstein über die S-Bahn ab. Mobilitätsexperte Daniel Oehry erklärt, warum ein Nein eine verpasste Chance wäre und welche Folgen dies hätte.

Liechtenstein hat eine Bahninfrastruktur, die derzeit einem Feldweg gleicht. «Wir nutzen das Potenzial noch zu wenig», ist Daniel Oehry überzeugt. Mit einem attraktiveren Angebot würde die Bahn auch besser genutzt. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Am 30. August stimmt Liechtenstein über die S-Bahn ab. Mobilitätsexperte Daniel Oehry erklärt, warum ein Nein eine verpasste Chance wäre und welche Folgen dies hätte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 36 Absätze und 2048 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|05.06.2020 (Aktualisiert am 06.06.20 15:00)
Bahnübergänge in Schaan als «Killerkriterium»?
Volksblatt Werbung