Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Erbprinz Alois (rechts) hält seine Thronrede zur Landtagseröffnung 2020. (Fotos: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|10.06.2020 (Aktualisiert am 10.06.20 10:19)

Erbprinz will an der Winterpause für den Landtag festhalten

VADUZ - Dass der Landtag am Ende jeden Jahres geschlossen und im neuen Jahr vom Staatsoberhaupt eröffnet wird, habe sich bewährt, findet Erbprinz Alois. Einer Verkürzung der Winterpause stehe er nicht im Wege, aber aufgeben will er sie nicht. Zuvor hatten Landtagsabgeordnete eine Abkehr von diesem «Relikt» gefordert.

Erbprinz Alois (rechts) hält seine Thronrede zur Landtagseröffnung 2020. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Dass der Landtag am Ende jeden Jahres geschlossen und im neuen Jahr vom Staatsoberhaupt eröffnet wird, habe sich bewährt, findet Erbprinz Alois. Einer Verkürzung der Winterpause stehe er nicht im Wege, aber aufgeben will er sie nicht. Zuvor hatten Landtagsabgeordnete eine Abkehr von diesem «Relikt» gefordert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Artikel zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 53 Minuten (Aktualisiert vor 53 Minuten)
Erbprinz: "Lasst uns die mit der Pandemie verbundenen Chancen nutzen"
Volksblatt Werbung