Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Liechtenstein verfügt per Ende 2018 über ein Vermögen von fast 8 Milliarden Franken. (Foto: SSI)
Politik
Liechtenstein|20.05.2020 (Aktualisiert am 20.05.20 11:28)

Staat erzielte 2018 einen Überschuss von rund 200 Millionen Franken

VADUZ - 2018 erzielte der Staat einen Überschuss von 199,7 Millionen Franken. Dies geht aus der neusten Finanzstatistik des Amts für Statistik (AS) hervor. Dieser Betrag entspreche 3 Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP). Des Weiteren habe der Staat per Ende 2018 über ein Vermögen von 7,9 Milliarden Franken verfügt, was sich aus den Reinvermögen von Land, Gemeinden und Sozialversicherungen zusammensetzt.

Liechtenstein verfügt per Ende 2018 über ein Vermögen von fast 8 Milliarden Franken. (Foto: SSI)

VADUZ - 2018 erzielte der Staat einen Überschuss von 199,7 Millionen Franken. Dies geht aus der neusten Finanzstatistik des Amts für Statistik (AS) hervor. Dieser Betrag entspreche 3 Prozent des Bruttoinlandprodukts (BIP). Des Weiteren habe der Staat per Ende 2018 über ein Vermögen von 7,9 Milliarden Franken verfügt, was sich aus den Reinvermögen von Land, Gemeinden und Sozialversicherungen zusammensetzt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 104 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 10:30 (Aktualisiert gestern 14:44)
Abstimmungsvorlagen erklärt: Der Doppelpass ohne Verzicht
Volksblatt Werbung