Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|08.05.2020 (Aktualisiert am 08.05.20 17:02)

Umstrittener Leistungsaufschub im Gesetz verankert

VADUZ - Der Landtag hat am Freitag der Revision des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) zugestimmt. Kern der Vorlage ist die Kostenbefreiung bei Mutterschaft, der Auszahlungsmodus bei der Prämienverbilligung sowie der umstrittene Leistungsaufschub für säumige Prämienzahler.

Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Der Landtag hat am Freitag der Revision des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) zugestimmt. Kern der Vorlage ist die Kostenbefreiung bei Mutterschaft, der Auszahlungsmodus bei der Prämienverbilligung sowie der umstrittene Leistungsaufschub für säumige Prämienzahler.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 142 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|08.05.2020 (Aktualisiert am 08.05.20 10:36)
5G-Netz: Verhinderung von Strahlung praktisch nicht möglich
Volksblatt Werbung