Derzeit lässt die Ausleuchtung der Fusswege auf dem Schulareal noch zu wünschen übrig. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|16.04.2020

Neue Beleuchtung für Fusswege zur Primarschule

GAMPRIN - Die Fusswege rund um das Areal der Gampriner Primarschule sollen künftig (besser) ausgeleuchtet werden. Der Gemeinderat genehmigte daher einen Kredit von 35 000 Franken. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 8. April hervor.

Derzeit lässt die Ausleuchtung der Fusswege auf dem Schulareal noch zu wünschen übrig. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

GAMPRIN - Die Fusswege rund um das Areal der Gampriner Primarschule sollen künftig (besser) ausgeleuchtet werden. Der Gemeinderat genehmigte daher einen Kredit von 35 000 Franken. Dies geht aus dem Gemeinderatsprotokoll vom 8. April hervor.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, warum die Gemeinde die Fusswege zur Primarschule nun besser ausleuchten will. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 18:30 (Aktualisiert heute 07:40)
16 weitere Coronafälle in Liechtenstein
Volksblatt Werbung