Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Fotos: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|23.03.2020 (Aktualisiert am 23.03.20 18:30)

April-Landtag fällt aus

VADUZ - Auch das politische Leben wird zunehmend eingestellt. Dem Coronavirus fällt nun auch die Landtagssitzung vom April zum Opfer, wie das Landtagspräsidium am Montag mitteilte. Man habe mittels Zirkularentscheidung beschlossen, die Sitzung abzusagen. Damit will das Präsidium auch ein Zeichen setzen, dass persönliche Kontakte auf ein Minimum zu beschränken sind.

(Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Auch das politische Leben wird zunehmend eingestellt. Dem Coronavirus fällt nun auch die Landtagssitzung vom April zum Opfer, wie das Landtagspräsidium am Montag mitteilte. Man habe mittels Zirkularentscheidung beschlossen, die Sitzung abzusagen. Damit will das Präsidium auch ein Zeichen setzen, dass persönliche Kontakte auf ein Minimum zu beschränken sind.

Das Landtagspräsidium will ein Zeichen setzen: Persönlich Kontakte seien auf ein Minimum zu beschränken.

"Die Tagesordnung der April-Landtagssitzung mit wenig und nur wenig dringenden Traktanden ermöglicht diese Entscheidung", teilt das Landtagspräsidium am Montag mit. Man will mit der Absage ein Zeichen setzen und den Regierungsaufruf unterstützen, die persönlichen Kontakte derzeit auf das absolute Minimum zu reduzieren.

Durch die Landtagspause könne die weitere Entwicklung der Krise beobachtet werden und allenfalls zusätzliche Sicherheitsmassnahmen und Regelungen für kommende Landtagssitzungen vorgesehen werden. "Informationen über das weitere Vorgehen folgen zu gegebener Zeit", heisst es weiter.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|23.03.2020 (Aktualisiert am 23.03.20 12:04)
Gewerkschaftschefin fordert kompletten Wirtschaftsstillstand
Volksblatt Werbung