Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Nils Vollmar)
Politik
Liechtenstein|29.11.2019 (Aktualisiert am 29.11.19 13:04)

Frauen in der FBP unterstützen Initiative "HalbeHalbe"

VADUZ - Die Frauen in der FBP unterstützen die Verfassungsinitiative "HalbeHalbe", wie sie am Freitag mitteilten. "Wir sind der Ansicht, dass eine gelebte Gleichstellung von Männern und Frauen mit gleichen Chancen für alle nur erreicht werden kann, wenn beide Geschlechter ausgewogen in der Politik und in den politischen Gremien vertreten sind", schreibt die Vorsitzende Clarissa Frommelt. Das überparteiliche Initiativkomitee "HalbeHalbe" will erreichen, dass nicht nur die Gleichstellung, sondern auch deren Förderung in der Verfassung verankert ist.

(Foto: Nils Vollmar)

VADUZ - Die Frauen in der FBP unterstützen die Verfassungsinitiative "HalbeHalbe", wie sie am Freitag mitteilten. "Wir sind der Ansicht, dass eine gelebte Gleichstellung von Männern und Frauen mit gleichen Chancen für alle nur erreicht werden kann, wenn beide Geschlechter ausgewogen in der Politik und in den politischen Gremien vertreten sind", schreibt die Vorsitzende Clarissa Frommelt. Das überparteiliche Initiativkomitee "HalbeHalbe" will erreichen, dass nicht nur die Gleichstellung, sondern auch deren Förderung in der Verfassung verankert ist.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 174 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|13.11.2019
Patricia Schiess zur Gleichstellung: "Gesetze alleine reichen nicht aus"
Volksblatt Werbung