Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Gabriella Battaini-Dragoni, Stellvertretende Generalsekretärin des Europarats, (Foto: Candice Imbert)
Politik
Liechtenstein|21.11.2019 (Aktualisiert am 21.11.19 14:55)

Konvention gegen Manipulationen im Sport unterzeichnet

VADUZ - Sportminister Daniel Risch hat am Donnerstag in Strassburg das Übereinkommen des Europarats gegen die Manipulation von Sportwettbewerben (Magglinger Konvention) unterzeichnet. Dies teilt die Regierung in einer Aussendung mit.

Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Gabriella Battaini-Dragoni, Stellvertretende Generalsekretärin des Europarats, (Foto: Candice Imbert)
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 12:00
Risch: «Das Gesamte im Blick und den Einzelnen nicht vergessen»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung