Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Paul J. Trummer)
Politik
Liechtenstein|13.11.2019 (Aktualisiert am 13.11.19 14:00)

Startschuss für den «Sport- und Freizeitpark Blumenau» erfolgt

TRIESEN - Am Mittwochvormittag fand der feierliche Spatenstich zur Sanierung und Erweiterung des «Sport- und Freizeitparks Blumenau» in Triesen statt. Das Projekt wird nun in zwei Etappen realisiert werden, nachdem die Baubewilligung des Landes für die anstehenden Arbeiten erteilt wurde.

(Foto: Paul J. Trummer)

TRIESEN - Am Mittwochvormittag fand der feierliche Spatenstich zur Sanierung und Erweiterung des «Sport- und Freizeitparks Blumenau» in Triesen statt. Das Projekt wird nun in zwei Etappen realisiert werden, nachdem die Baubewilligung des Landes für die anstehenden Arbeiten erteilt wurde.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 270 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Bretscha-Platz: Weitere Entwicklung wird beobachtet

ESCHEN - Nach erfolgtem Projektabschluss hat der Gemeinderat die Schlussabrechnung für den Bretscha-Platz genehmigt, die mit 576 000 Franken rund 19 000 Franken unter dem bewilligten Gesamtverpflichtungskredit ausfällt.

Volksblatt Werbung