FBP-Fraktionssprecher Daniel Oehry. (Archivfoto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|07.11.2019 (Aktualisiert am 07.11.19 15:17)

Der Verkehr bleibt auch weiterhin eine Dauerbaustelle

VADUZ - Die Kenntnisnahme der Verkehrsinfrastrukturberichts verlief im Landtag wie so oft: Ein wenig Lob, zahlreiche Detailfragen und reichlich Kritik am Verkehrsminister Daniel Risch. Vor allem beim Tunnel Gnalp-Steg erhitzen sich die Gemüter. Ansonsten gab es deutlich mehr Fragen als Antworten.

FBP-Fraktionssprecher Daniel Oehry. (Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Kenntnisnahme der Verkehrsinfrastrukturberichts verlief im Landtag wie so oft: Ein wenig Lob, zahlreiche Detailfragen und reichlich Kritik am Verkehrsminister Daniel Risch. Vor allem beim Tunnel Gnalp-Steg erhitzen sich die Gemüter. Ansonsten gab es deutlich mehr Fragen als Antworten.

«Entschuldigen Sie, aber auch nach mehrmaligen Lesen kam ich mir immer noch verarscht vor.»

Daniel Oehry, FBP-Fraktionssprecher

Plus - Artikel

Sie erwarten 7 Absätze und 434 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|06.11.2019 (Aktualisiert am 06.11.19 21:18)
Verein für Menschenrechte erhält weiterhin 350'000 Franken im Jahr