Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Rachel Guerra vom Schulamt, Regierungschef Adrian Hasler und Gaston Jehle vom Verein "Drink & Donate" unterzeichnen den Partnervertrag. (Foto: IKR)
Politik
Liechtenstein|22.10.2019 (Aktualisiert am 22.10.19 09:25)

Landesverwaltung und "Drink & Donate" verlängern Partnerschaft

VADUZ - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 24. September die Fortführung der Partnerschaft der Liechtensteinischen Landesverwaltung mit dem gemeinnützigen Verein "Drink & Donate" für 2020 bis 2022 beschlossen. Dies teilte das Ministerium für Präsidiales und Finanzen am Dienstag mit. Neu werden neben den Mitarbeitenden der Verwaltung auch die Lehrpersonen der Sekundarstufen mitberücksichtigt.

Rachel Guerra vom Schulamt, Regierungschef Adrian Hasler und Gaston Jehle vom Verein "Drink & Donate" unterzeichnen den Partnervertrag. (Foto: IKR)

VADUZ - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 24. September die Fortführung der Partnerschaft der Liechtensteinischen Landesverwaltung mit dem gemeinnützigen Verein "Drink & Donate" für 2020 bis 2022 beschlossen. Dies teilte das Ministerium für Präsidiales und Finanzen am Dienstag mit. Neu werden neben den Mitarbeitenden der Verwaltung auch die Lehrpersonen der Sekundarstufen mitberücksichtigt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 216 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 09:36 (Aktualisiert heute 09:45)
Causa Aurelia Frick: Staatsanwaltschaft ermittelt
Volksblatt Werbung