Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: MZ)
Politik
Liechtenstein|10.09.2019

Liechtenstein nimmt nicht an Expo 2020 in Dubai teil

VADUZ - Eigentlich wäre es wieder an der Zeit gewesen. Doch wird das Land Liechtenstein nicht an der Expo 2020 in Dubai dabei sein, wie eine Kleine Anfrage von Alexander Batliner (FBP) ans Licht bringt.

Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: MZ)

VADUZ - Eigentlich wäre es wieder an der Zeit gewesen. Doch wird das Land Liechtenstein nicht an der Expo 2020 in Dubai dabei sein, wie eine Kleine Anfrage von Alexander Batliner (FBP) ans Licht bringt.

Vom 20. Oktober 2020 bis zum 3. April 2021 wird in Dubai die Weltausstellung Expo 2020 stattfinden. Da Liechtenstein in der nahen Vergangenheit jeweils im 10-Jahres-Rhythmus an Weltausstellungen teilgenommen hatte (im Jahr 2000 in Hannover und im Jahr 2010 in Shanghai), fragte Alexander Batliner (FBP) bei Regierungschef Adrian Hasler (Foto) nach, ob das Land im nächsten Jahr in Dubai anzutreffen sei. Nein, lautete die Antwort. Die Regierung habe bereits 2016 – nach eingehender Prüfung – die Teilnahme an der Expo abgesagt. «Einerseits ergab eine Umfrage bei Wirtschaftsverbänden mehrheitlich keine Unterstützung für die Teilnahme an der Weltausstellung», so Hasler. «Andererseits zeigte die durchgeführte Gesamtbeurteilung, dass der mögliche Nutzen in keinem günstigen Verhältnis zum Ressourceneinsatz steht.»

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|10.09.2019
«In Liechtenstein muss niemand in Armut leben»
Volksblatt Werbung