Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Liechtenstein|06.09.2019 (Aktualisiert am 06.09.19 11:40)

Höherer Staatsbeitrag soll gute, unabhängige Forschung sichern

ESCHEN - Der Staatsbeitrag für das Liechtenstein-Institut soll auf 1,25 Millionen Franken erhöht werden. Damit will das Institut die Grundfinanzierung abdecken und zusätzliches Personal rekrutieren. Die Landtagsabgeordneten müssen noch zustimmen.

ESCHEN - Der Staatsbeitrag für das Liechtenstein-Institut soll auf 1,25 Millionen Franken erhöht werden. Damit will das Institut die Grundfinanzierung abdecken und zusätzliches Personal rekrutieren. Die Landtagsabgeordneten müssen noch zustimmen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 9 Absätze und 452 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 09:30
UNO-Entwicklungsziele: Die Politik alleine kann nichts ausrichten
Volksblatt Werbung