Volksblatt Werbung
Carmen Eggenberger, Amt für Gesundheit, David Johannes Buj-Reize, Regierungsrat Mauro Pedrazzini, Marco Fausch und Peter Gstöhl, Leiter Amt für Gesundheit. (Foto: IKR)
Politik
Liechtenstein|10.07.2019 (Aktualisiert am 10.07.19 15:44)

Gesundheitsförderung: FreeVeloPoint gewinnt zwei Preise

VADUZ - Nicht überall, wo Gesundheit drauf steht, steckt auch Gesundheit drin. Beim Projekt FreeVeloPoint, dem gratis Fahrradverleih in Liechtenstein, stimme aber alles. Nicht nur für die liechtensteinische Jury, die zum ersten Mal den liechtensteinischen Preis für Gesundheitsförderung an das Projekt verlieh, sondern auch die Nominierten der Teilnehmerländer des Wettbewerbes der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) für Gesundheitsförderung und Prävention. Diese zeichneten den Fahrradverleih mit dem "KollegInnenpreis" aus.

Carmen Eggenberger, Amt für Gesundheit, David Johannes Buj-Reize, Regierungsrat Mauro Pedrazzini, Marco Fausch und Peter Gstöhl, Leiter Amt für Gesundheit. (Foto: IKR)

VADUZ - Nicht überall, wo Gesundheit drauf steht, steckt auch Gesundheit drin. Beim Projekt FreeVeloPoint, dem gratis Fahrradverleih in Liechtenstein, stimme aber alles. Nicht nur für die liechtensteinische Jury, die zum ersten Mal den liechtensteinischen Preis für Gesundheitsförderung an das Projekt verlieh, sondern auch die Nominierten der Teilnehmerländer des Wettbewerbes der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) für Gesundheitsförderung und Prävention. Diese zeichneten den Fahrradverleih mit dem "KollegInnenpreis" aus.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 218 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 53 Minuten (Aktualisiert vor 53 Minuten)
Bundesministerin Karoline Edtstadler in Liechtenstein
Volksblatt Werbung