Politik
Liechtenstein|25.06.2019 (Aktualisiert am 25.06.19 10:40)

Schaukelpfad: LGU-Einspruch stösst bei Strategiegruppe auf Unverständnis

TRIESENBERG -  Am Montagabend tagte die Strategiegruppe Berggebiet. Dabei wurde auch die Medienmitteilung der Liechtensteinischen Gesellschaft für Umweltschutz (LGU) zur Kenntnis genommen. Das Einschreiten der LGU werde seitens des Strategieteams als unverhältnismässig empfunden. Dennoch wolle das Gespräch an einem runden Tisch baldmöglichst suchen. Die Strategiegruppe bleibt jedoch dabei, dass die Bergstrategie und die darin enthaltenen Schaukeln im Einklang mit der Förderung eines sanften Tourismus stünden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 403 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 55 Minuten)
Regierungschef ruft zum Hissen der Fahnen auf