(Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|10.04.2019

LLS-Angestellte sind in Liechtenstein steuerpflichtig

VADUZ - Unabhängig von ihrem Wohnort sind die 166 Angestellten des Landesspitals in Liechtenstein steuerpflichtig, wie eine Kleine Anfrage des FL-Abgeordneten Thomas Lageder zeigt. Dies gilt auch für die 34 Belegärzte, wobei hier bis auf wenige Ausnahmen ohnehin alle im Fürstentum wohnen. Damit werden knapp 16,8 Millionen Franken an Lohn und Honoraren versteuert.

(Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Unabhängig von ihrem Wohnort sind die 166 Angestellten des Landesspitals in Liechtenstein steuerpflichtig, wie eine Kleine Anfrage des FL-Abgeordneten Thomas Lageder zeigt. Dies gilt auch für die 34 Belegärzte, wobei hier bis auf wenige Ausnahmen ohnehin alle im Fürstentum wohnen. Damit werden knapp 16,8 Millionen Franken an Lohn und Honoraren versteuert.

Plus - Artikel

Sie erwarten 5 Absätze und 373 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|09.04.2019 (Aktualisiert am 09.04.19 18:15)
Spielsüchtige bleiben im Dunkeln