Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die beiden Unterländer DU-Gemeinderatskandidaten Werner Frommelt (links) und Peter Laukas. (Foto: Michael Zanghellini)
Gemeindewahlen
Liechtenstein|31.01.2019 (Aktualisiert am 31.01.19 21:19)

Zwei für Eschen nominiert: DU stellt insgesamt fünf Kandidaten

NENDELN - Die Unabhängigen (DU) haben ihr Kandidatenteam für die Gemeindewahlen im Unterland vorgestellt. Lediglich in Eschen konnte die Partei mit Werner Frommelt einen Kandidaten gewinnen. Er geht mit dem bestehenden DU-Gemeinderat Peter Laukas (Eschen) ins Wahlrennen. Insgesamt sind es fünf Kandidaten, die DU in die Wahlen schickt.

Die beiden Unterländer DU-Gemeinderatskandidaten Werner Frommelt (links) und Peter Laukas. (Foto: Michael Zanghellini)

NENDELN - Die Unabhängigen (DU) haben ihr Kandidatenteam für die Gemeindewahlen im Unterland vorgestellt. Lediglich in Eschen konnte die Partei mit Werner Frommelt einen Kandidaten gewinnen. Er geht mit dem bestehenden DU-Gemeinderat Peter Laukas (Eschen) ins Wahlrennen. Insgesamt sind es fünf Kandidaten, die DU in die Wahlen schickt.

Wie DU-Chef Harry Quaderer an der gestrigen Nomination des Unterländer Kandidatenteams sagte, konnten die Unabhängigen im Oberland neben den beiden bisherigen DU-Gemeinderäten Ivo Kaufmann (Triesen) und Jack Quaderer (Schaan) auch noch eine Frau für die Gemeindewahlen 2019 gewinnen. Um wen es sich handelt, kommt am zweiten DU-Nominationsanlass am Montag in Schaan ans Licht.

Schwierige Kandidatensuche

Gemäss Harry Quaderer habe sich die Suche nach Kandidaten schwierig gestaltet. "Es ist eine Tatsache, dass sich weniger Leute für ein Mandat zur Verfügung stellen", sagte er während der Nomination. Hierbei hätte natürlich auch die Spaltung der DU im vergangenen Jahr Spuren hinterlassen. "Nun spüre ich aber wieder eine grosse Motivation und ein neues Zusammengehörigkeitsgefühl", so der DU-Chef. "Wir sind auf jeden Fall optimistisch."

Zwei Kandidaten in Eschen

Indes wurden die beiden Unterländer DU-Kandidaten Peter Laukas und Werner Frommelt (beide Eschen) von den anwesenden Mitgliedern einstimmig und mit grossem Applaus nominiert. Peter Laukas (63) ist seit 2015 für die Unabhängigen "als Alleinkämpfer" im Gemeinderat aktiv und trat als Mitglied der Referendumsgruppe gegen die "Tour de Ski" in Erscheinung. Werner Frommelt (51) arbeitet in einem Tiefbauunternehmen und ist in der Sicherheitskommission in Eschen tätig. So sei ihm auch die Sicherheit in der Gemeinde neben vielen weiteren Zielen ein grosses Anliegen.

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|28.01.2019 (Aktualisiert am 28.01.19 20:06)
Rainer Beck kandidiert erneut als Vorsteher in Planken
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung