Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Politik
Liechtenstein|14.01.2019 (Aktualisiert am 14.01.19 10:29)

Auslosung von Aufenthaltsbewilligungen an EWR-Staatsangehörige

VADUZ - In diesem Jahr führt das Ausländer- und Passamt (APA) zwei Auslosungsverfahren für Aufenthaltsbewilligungen durch. In Verfahren werden laut APA mindestens 28 Bewilligungen zum Stellenantritt und 8 Bewilligungen zur erwerbslosen Wohnsitznahme in Liechtenstein erteilt . Das Auslosungsverfahren besteht jeweils aus einer Vor- und einer Schlussauslosung. Die erste Vorauslosung findet am 15. März 2019 statt. Bewerbungen müssen bis spätestens 28. Februar 2019 beim Ausländer- und Passamt eingereicht werden, informiert das Amt. Teilnahmeberechtigt sind Staatsangehörige eines Mitgliedstaates des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 114 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 11:01
Infra fordert eine Strategie für Gleichstellung der Geschlechter
Volksblatt Werbung