Johannes Kaiser. (Foto: M. Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|03.10.2018 (Aktualisiert am 03.10.18 12:04)

Landtag diskutiert erst im November über Radio L und LED

VADUZ -  Die für die Oktobersitzung des Landtages beantragten Sondertraktanden zu Radio L und LED wurden abgelehnt. Sie sollen nun auf Antrag des parteifreien Abgeordneten Johannes Kaiser im November-Landtag behandelt werden. 

Johannes Kaiser. (Foto: M. Zanghellini)

VADUZ -  Die für die Oktobersitzung des Landtages beantragten Sondertraktanden zu Radio L und LED wurden abgelehnt. Sie sollen nun auf Antrag des parteifreien Abgeordneten Johannes Kaiser im November-Landtag behandelt werden. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 134 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|25.09.2018 (Aktualisiert am 25.09.18 17:13)
Freie Liste macht Aussenbeziehungen zum Thema der Aktuellen Stunde

VADUZ - Für die Aktuelle Stunde im Oktober-Landtag hat die Freie Liste das Thema "Liechtensteins Aussenbeziehungen: Souveränitätsverlust vs. Souveränitätssicherung" eingebracht.

Volksblatt Werbung