Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Rechtsanwalt und VU-Abgeordnete Thomas Vogt. (Fotos MZ)
Politik
Liechtenstein|06.09.2018 (Aktualisiert am 06.09.18 18:13)

ZPO: Rechtsanwälte und VU schwächen Revisionseinschränkung ab

VADUZ - Die Zivilprozessordnung (ZPO) wird nach über 100 Jahren den heutigen Bedürfnissen angepasst. Im Mittelpunkt steht, dass bestimmte Gerichtsverfahren nicht mehr durch alle Instanzen gezogen werden können. Das spart für Rechtssuchende Zeit und Geld. Die VU und die Juristen im Landtag konnten sich mit der Regierungsvorlage aber nicht anfreunden.

Der Rechtsanwalt und VU-Abgeordnete Thomas Vogt. (Fotos MZ)

VADUZ - Die Zivilprozessordnung (ZPO) wird nach über 100 Jahren den heutigen Bedürfnissen angepasst. Im Mittelpunkt steht, dass bestimmte Gerichtsverfahren nicht mehr durch alle Instanzen gezogen werden können. Das spart für Rechtssuchende Zeit und Geld. Die VU und die Juristen im Landtag konnten sich mit der Regierungsvorlage aber nicht anfreunden.

Justizmini­sterin Aurelia Frick.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 179 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|05.09.2018 (Aktualisiert am 06.09.18 10:09)
Herbert Elkuch: Vom Skeptiker zum Buhmann
Volksblatt Werbung