Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrat Mauro Pedrazzini. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|15.08.2018 (Aktualisiert am 15.08.18 21:29)

Mauro Pedrazzini: Kosten sollten nicht von jenen getragen werden, die dann jung sind

VADUZ - Erbprinz Alois hat unter anderem die technologische und demographische Entwicklung angesprochen. Vor allem letztere könnte künftige Generationen stark belasten, warnt Regierungsrat Mauro Pedrazzini.

Regierungsrat Mauro Pedrazzini. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Erbprinz Alois hat unter anderem die technologische und demographische Entwicklung angesprochen. Vor allem letztere könnte künftige Generationen stark belasten, warnt Regierungsrat Mauro Pedrazzini.

Regierungsrat Mauro Pedrazzini.

Die technologische Entwicklung ist jedem klar: Es läuft auf die Digitalisierung hinaus, machte auch Regierungsrat Mauro Pedrazzini am Staatsfeiertag deutlich: «Wir werden immer mehr digital erledigen können, das erleichtert uns im Leben einiges.» Auf der anderen Seite sei die demografische Entwicklung. Diese habe eine ganz andere Ursache. «Es gibt sehr geburtenstarke Jahrgänge, das ist so etwa meine Generation, die sehr geburtenstark ist. Wenn wir aber mal alt sind, verursacht das relativ hohe Kosten, die so organisiert sein sollten, dass sie nicht von denen getragen werden müssen, die dann jung sind.», so Pedrazzini.

(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.08.2018 (Aktualisiert am 16.08.18 12:52)
«Warum nicht das Feuerwerk ganz ersetzen, wenn die neue Show ankommt?»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung