Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|15.08.2018 (Aktualisiert am 15.08.18 15:41)

Aurelia Frick: «Nicht die Augen davor verschliessen, dass sich die Welt verändert»

VADUZ – In seiner Ansprache zum Staatsfeiertag hat Erbprinz Alois unter anderem die technologische und demographische Entwicklung angesprochen. Themen, vor denen man nicht die Augen verschliessen sollte, wie Regierungsrätin Aurelia Frick in einer ersten Reaktion sagte.

Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ – In seiner Ansprache zum Staatsfeiertag hat Erbprinz Alois unter anderem die technologische und demographische Entwicklung angesprochen. Themen, vor denen man nicht die Augen verschliessen sollte, wie Regierungsrätin Aurelia Frick in einer ersten Reaktion sagte.

Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: Michael Zanghellini)

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 104 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|15.08.2018 (Aktualisiert am 15.08.18 20:32)
Albert Frick rät zu Besonnenheit
Volksblatt Werbung