Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Auch Regierungschef Adrian Hasler freute sich, dass die LLB so gut unterwegs ist. (Fotos: MZ)
Landtag
Liechtenstein|07.06.2018 (Aktualisiert am 07.06.18 14:06)

LLB erhält vom Landtag sehr viel Lob

VADUZ - Die Landtagsabgeordneten haben den Geschäftsbericht 2017 der Liechtensteinischen Landesbank AG hocherfreut zur Kenntnis genommen. Nicht nur weil das Land als Hauptaktionär mit einem Zustupf von mehr als 46 Millionen Franken profitieren darf.

Auch Regierungschef Adrian Hasler freute sich, dass die LLB so gut unterwegs ist. (Fotos: MZ)

VADUZ - Die Landtagsabgeordneten haben den Geschäftsbericht 2017 der Liechtensteinischen Landesbank AG hocherfreut zur Kenntnis genommen. Nicht nur weil das Land als Hauptaktionär mit einem Zustupf von mehr als 46 Millionen Franken profitieren darf.

"Danke für die gute Arbeit", "die LLB macht vieles richtig", "die Bank ist voll auf Kurs" oder "die LLB ist gut für die Zukunft gerüstet" - dies nur ein paar wenige Auszüge der zahlreichen lobenden Voten der Abgeordneten aller Fraktionen. Die LLB hat im Geschäftsjahr 111,3 Millionen Franken Gewinn gemacht, das ist ein Plus von sieben Prozent zum Vorjahr.

Der Geschäftsbericht der LLB ist online unter http://berichte.llb.li/2017/geschaeftsbericht/ zu finden.

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 09:13 (Aktualisiert gestern 09:38)
Entsendeverordnung wird komplett überarbeitet
VADUZ - Die Regierung hat eine Gesamtrevision der Entsendeverordnung genehmigt. Sie soll am 1. Januar 2020 zusammen mit dem Gesetz über die Abänderung des Entsendegesetzes in Kraft treten und die Entsendeverordnung in der geltenden Fassung ersetzen.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung