Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Abgeordneten Christoph Wenaweser und Susanne Eberle-Strub. (Foto: ZVG)
Politik
Liechtenstein|27.04.2018 (Aktualisiert am 27.04.18 12:59)

Korruptionsverdacht im Europarat prägt Frühjahrssession

STRASSBURG - Vom 23. bis 27. April fand die Frühjahrssession der Parlamentarischen Versammlung des Europarats statt. Liechtenstein wurde durch die Landtagsabgeordneten Susanne Eberle-Strub als Delegationsleiterin und Christoph Wenaweser vertreten. Die Session war geprägt von der Veröffentlichung eines Berichts über Korruptionsvorwürfe in der Versammlung.

Abgeordneten Christoph Wenaweser und Susanne Eberle-Strub. (Foto: ZVG)

STRASSBURG - Vom 23. bis 27. April fand die Frühjahrssession der Parlamentarischen Versammlung des Europarats statt. Liechtenstein wurde durch die Landtagsabgeordneten Susanne Eberle-Strub als Delegationsleiterin und Christoph Wenaweser vertreten. Die Session war geprägt von der Veröffentlichung eines Berichts über Korruptionsvorwürfe in der Versammlung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 257 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|heute 08:46 (Aktualisiert heute 10:08)
Vaduz baut Mobilität aus
Volksblatt Werbung