Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: IKR/ZVG)
Politik
Liechtenstein|12.04.2017 (Aktualisiert am 12.04.17 14:57)

Aurelia Frick trifft Brexit-Chefunterhändler

VADUZ - Mit dem EU-Austritt wird Grossbritannien automatisch aus dem EWR ausscheiden. Beim Treffen mit EU-Chefunterhändler Barnier setzte sich Aussenministerin Frick dafür ein, dass die EFTA/EWR-Staaten und damit Liechtenstein möglichst umfassend über den Stand der Austrittsgespräche informiert werden.

(Foto: IKR/ZVG)

VADUZ - Mit dem EU-Austritt wird Grossbritannien automatisch aus dem EWR ausscheiden. Beim Treffen mit EU-Chefunterhändler Barnier setzte sich Aussenministerin Frick dafür ein, dass die EFTA/EWR-Staaten und damit Liechtenstein möglichst umfassend über den Stand der Austrittsgespräche informiert werden.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ikr/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Fürst Hans-Adam II.: Ein geschäftstüchtiger Visionär, der gerne über den Tellerrand blickt
Volksblatt Werbung