(Foto: Shutterstock)
Politik
Liechtenstein|31.01.2017 (Aktualisiert am 31.01.17 18:13)

Zwei neue OKP-Ärzte im Bereich Gynäkologie und Urologie gefunden

SCHAAN - Die Liechtensteinische Ärztekammer und der Liechtensteinische Krankenkassenverband (LKV) haben im Herbst zwei Stellen in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Urologie ausgeschrieben. Diese konnten nun mit zwei bereits heute in Liechtenstein tätigen Ärzten besetzt werden, wie der LKV mitteilte. Die im Herbst zur Sicherstellung der Versorgung im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe erlassene Übergangsregelung werde aufgehoben.

(Foto: Shutterstock)

SCHAAN - Die Liechtensteinische Ärztekammer und der Liechtensteinische Krankenkassenverband (LKV) haben im Herbst zwei Stellen in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Urologie ausgeschrieben. Diese konnten nun mit zwei bereits heute in Liechtenstein tätigen Ärzten besetzt werden, wie der LKV mitteilte. Die im Herbst zur Sicherstellung der Versorgung im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe erlassene Übergangsregelung werde aufgehoben.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 15:26 (Aktualisiert gestern 15:35)
Judith Hoop wird neue Vorsitzende der FBP Gamprin-Bendern