Volksblatt Werbung
Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: ZVG)
Politik
Liechtenstein|25.09.2019 (Aktualisiert am 25.09.19 16:17)

Regierung erwartet für 2019 ein Plus von 104 Mio. Franken

VADUZ - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 24. September den Landesvoranschlag 2020 und das dazugehörige Finanzgesetz verabschiedet. Für das kommende Jahr budgetiert die Regierung demnach wiederum ein positives Jahresergebnis in der Erfolgsrechnung in Höhe von 68 Millionen Franken. Für das laufende Jahr rechnet die Regierung mit einem Plus von 104 Millionen Franken (Budget: 54 Mio. Fr).

Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: ZVG)

VADUZ - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 24. September den Landesvoranschlag 2020 und das dazugehörige Finanzgesetz verabschiedet. Für das kommende Jahr budgetiert die Regierung demnach wiederum ein positives Jahresergebnis in der Erfolgsrechnung in Höhe von 68 Millionen Franken. Für das laufende Jahr rechnet die Regierung mit einem Plus von 104 Millionen Franken (Budget: 54 Mio. Fr).

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 383 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 22 Minuten)
Prämienverbilligung wird künftig monatlich abgezogen
Volksblatt Werbung