Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Parteipräsident Thomas Banzer: "Ich habe vom Parteiaustritt von Johannes Kaiser durch die Medien erfahren und seinen Entschluss zur Kenntnis genommen."
Politik
Liechtenstein|09.03.2018 (Aktualisiert am 09.03.18 18:31)

FBP-Präsident nimmt Austritt Kaisers zur Kenntnis

VADUZ - "Ich bedaure diesen Schritt des Abgeordneten Johannes Kaiser. Auch wenn seit einiger Zeit inhaltliche und persönliche Differenzen bestanden, so hoffte ich doch auf eine Annäherung." Mit diesen Worten reagierte FBP-Präsident Thomas Banzer auf den am Freitagnachmittag mitgeteilten Parteiaustritt des Abgeordneten Johannes Kaiser.

Parteipräsident Thomas Banzer: "Ich habe vom Parteiaustritt von Johannes Kaiser durch die Medien erfahren und seinen Entschluss zur Kenntnis genommen."

VADUZ - "Ich bedaure diesen Schritt des Abgeordneten Johannes Kaiser. Auch wenn seit einiger Zeit inhaltliche und persönliche Differenzen bestanden, so hoffte ich doch auf eine Annäherung." Mit diesen Worten reagierte FBP-Präsident Thomas Banzer auf den am Freitagnachmittag mitgeteilten Parteiaustritt des Abgeordneten Johannes Kaiser.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 189 Worte in diesem Plus-Artikel.
(dq)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|09.03.2018 (Aktualisiert am 10.03.18 03:03)
Johannes Kaiser tritt aus FBP aus
Volksblatt Werbung