Volksblatt Werbung
Der Liechtensteiner Künstler Vlado Franjevic reist nach Kroatien. (Archivfoto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|14.07.2015 (Aktualisiert am 14.07.15 18:02)

Spiralkanäle mit Projekt «Welt mit 3 Worten» in Kroatien unterwegs

VADUZ/LIZNJAN - Schriftsteller und Künstler aus Ližnjan in Kroatien bieten dem Spiralkanäle Förderverein aus Liechtenstein mit Präsident Vlado Franjevic und den angeschlossenen internationalen Kreativen einen zweiwöchigen Aufenthalt in der dortigen Autoren-Residenz. In einer dreiteiligen Serie berichtet Franjevic persönlich von seinem neuen Projekt.

Der Liechtensteiner Künstler Vlado Franjevic reist nach Kroatien. (Archivfoto: Paul Trummer)

VADUZ/LIZNJAN - Schriftsteller und Künstler aus Ližnjan in Kroatien bieten dem Spiralkanäle Förderverein aus Liechtenstein mit Präsident Vlado Franjevic und den angeschlossenen internationalen Kreativen einen zweiwöchigen Aufenthalt in der dortigen Autoren-Residenz. In einer dreiteiligen Serie berichtet Franjevic persönlich von seinem neuen Projekt.

"Jede neue Projektfolge ist ein neues Abenteuer, eine neue Reise, ein nächstes Zusammenkommen und Wirken der neuen internationalen künstlerisch-kreativen Kräfte mit der ‹Basis› und dem Ideeninitiator, der seit 2004 (anscheinend) wirbel- und spiralförmig durch die ‹Felder und Wälder fremder Länder› interdisziplinär und intermedial unterwegs ist und dabei viele Mitmenschen in die Bewegung setzt!

Obwohl die Schaffensmethoden immer gleich bleiben, hat jedes folgende Projekt in sich einiges Neues: Beiträge in digitaler Form, aus denen ich kleinformatige Werke in physischer Form herstellte, bekamen wir dabei aus Deutschland, Italien, Kroatien, Kuwait, Serbien und den Vereinigten Staaten. Die meisten Beiträge stammen aus den USA. Dafür danken wir Lee Baumgarten und Denise Torrance aus Charlotte in North Carolina, die unsere Einladung an ihre Künstlerkollegen weiter leiteten. Die beiden sind ebenfalls beim Projekt in Kroatien live mit dabei. Ebenfalls der Künstler Palme aus Berlin, Roman Turcel mit Freunden aus der Slowakei und Maja Vrancic aus Kroatien. Wir danken unseren Gastgebern, dem Autorenpaar Natalija Grgorinic und Ognjen Radjen, die auch die Besitzer der ‹Glocken und Granatäpfel›-Autorenresidenz sind, wie auch unseren Förderer aus Liechtenstein, recht herzlich."

Vlado Franjevic

www.spiral-channels.net     

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Mittwoch (15.7.2015).

1 / 2
Der Liechten­steiner Künstler Vlado Franjevic reist nach Kroatien. (Archivfoto: Paul Trum­mer)
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|heute 08:09
Brillante Variationen im perfekten Einklang
Volksblatt Werbung