Volksblatt Werbung
Hat Erfahrung als "Frau am Telefon": Die Zürcher Mezzosopranistin Valerie Arias. (Foto: ZVG/TAK)
Kultur
Liechtenstein|17.03.2021 (Aktualisiert am 17.03.21 18:37)

"Die menschliche Stimme" im TAK: Der intime Draht zur Einsamkeit

SCHAAN - Eine Frau kämpft am Telefon 40 Minuten lang um die Liebe eines Mannes, der sie verlassen will. Francis Poulencs Mono-Oper "Die menschliche Stimme" kommt Mitte April ins TAK. 

Hat Erfahrung als "Frau am Telefon": Die Zürcher Mezzosopranistin Valerie Arias. (Foto: ZVG/TAK)
Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|25.07.2021
Sensibler Soundtrack für die genderfluide Generation Y
Volksblatt Werbung