Die Jugendlichen setzen sich mit dem Konflikt jedes Einzelnen in einer menschenverachtenden Gesellschaft auseinander. (Foto: ZVG/Junges Theater Liechtenstein)
Kultur
Liechtenstein|05.02.2020 (Aktualisiert am 05.02.20 22:01)

Horvath-Premiere im Jungen Theater - «Ausländer sind doch auch nur Menschen!»

SCHAAN - Elf junge Liechtensteiner im Alter von 14 bis 19 Jahren beeindrucken dieser Tage mit dem zeitlosen Theaterstück «Wehret den Anfängen!», das den Alltag in einem totalitären Staat schildert.

Die Jugendlichen setzen sich mit dem Konflikt jedes Einzelnen in einer menschenverachtenden Gesellschaft auseinander. (Foto: ZVG/Junges Theater Liechtenstein)

SCHAAN - Elf junge Liechtensteiner im Alter von 14 bis 19 Jahren beeindrucken dieser Tage mit dem zeitlosen Theaterstück «Wehret den Anfängen!», das den Alltag in einem totalitären Staat schildert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 712 Worte in diesem Plus-Artikel.
(Bandi Köck/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|25.03.2020 (Aktualisiert am 26.03.20 10:08)
Wirtschaftshilfe: Auch Künstler und Kulturbetriebe werden nicht vergessen