Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Romana Ganzoni war am Freitag im Literaturhaus Schaan zu Gast. (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|26.01.2020

Subtiler Humor hinter feinsinniger Sprache

SCHAAN - Die Schweizer Autorin Romana Ganzoni stellte im Literaturhaus Schaan ihren Debütroman «Tod in Genua» vor. Die Interaktion mit dem Publikum und ihre Erzählleidenschaft machte die Lesung zu einem amüsanten Vergnügen.

Romana Ganzoni war am Freitag im Literaturhaus Schaan zu Gast. (Foto: Paul Trummer)

SCHAAN - Die Schweizer Autorin Romana Ganzoni stellte im Literaturhaus Schaan ihren Debütroman «Tod in Genua» vor. Die Interaktion mit dem Publikum und ihre Erzählleidenschaft machte die Lesung zu einem amüsanten Vergnügen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 553 Worte in diesem Plus-Artikel.
(dh/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|20.02.2020 (Aktualisiert gestern 15:02)
Ademi: «Es braucht mehr Farbe und Offenheit in dieser Welt»
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung