Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Damit noch mehr «Dorfgeschichten» ihren Platz im Vaduzer Heimatbuch finden, arbeitet der Herausgeber an einem dritten Band. (Symbolfoto: Michael Zanghellini)
Kultur
Liechtenstein|18.12.2019

Vaduzer Heimatbuch erhält nochmals «Zustupf» von der Gemeinde

VADUZ - Die Arbeiten am dritten und letzten Band des Vaduzer Heimatbuchs sind in vollem Gange. Bereits kommendes Jahr soll das Werk vollendet sein. Jedoch geht der zuständige Verein von einer Finanzierungslücke von über 40 000 Franken aus. Die Gemeinde Vaduz kommt nun für die Restkosten auf.

Damit noch mehr «Dorfgeschichten» ihren Platz im Vaduzer Heimatbuch finden, arbeitet der Herausgeber an einem dritten Band. (Symbolfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Arbeiten am dritten und letzten Band des Vaduzer Heimatbuchs sind in vollem Gange. Bereits kommendes Jahr soll das Werk vollendet sein. Jedoch geht der zuständige Verein von einer Finanzierungslücke von über 40 000 Franken aus. Die Gemeinde Vaduz kommt nun für die Restkosten auf.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, inwiefern die Gemeinde Vaduz das Heimatbuch bisher mitfinanzierte aber auch, wieso der Gemeinderat nun nochmals einen Nachtragskredit spricht. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|heute 16:23 (Aktualisiert heute 16:30)
Liechtenstein und Österreich vertiefen Kooperation in der Auslandskulturpolitik
Volksblatt Werbung