Der Musikverein gab ein kurzweiliges Programm zum Besten, das auf die neue Lokalität abgestimmt wurde. (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|02.12.2019 (Aktualisiert am 02.12.19 10:07)

Stim­mungs­volles Herbst­kon­zert der Kon­kordia Mauren in Kirche

Mauren - Ein abwechslungsreiches Programm bot der Musikverein Konkordia Mauren-Schaanwald gestern beim traditionellen Herbstkonzert – für einmal in der Pfarrkirche.

Der Musikverein gab ein kurzweiliges Programm zum Besten, das auf die neue Lokalität abgestimmt wurde. (Foto: Paul Trummer)

Mauren - Ein abwechslungsreiches Programm bot der Musikverein Konkordia Mauren-Schaanwald gestern beim traditionellen Herbstkonzert – für einmal in der Pfarrkirche.

Da der Maurer Gemeindesaal momentan erneuert wird, veranstaltete die Konkordia Mauren ihr Herbstkonzert in diesem Jahr ausnahmsweise in der Pfarrkirche Mauren. Dabei gab der Musikverein ein abwechslungsreiches Programm zum Besten, das Kapellmeister Thomas Witwer passend zur neuen Lokalität ausgewählt hatte. So eröffnete die Konkordia das Konzert mit Bruckners «Ecce Sacerdos» feierlich und mit Orgelbegleitung punktgenau auf den Fünf-Uhr-Glockenschlag. 

Plus - Artikel

Sie erwarten 5 Absätze und 477 Worte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|gestern 16:17 (Aktualisiert gestern 16:21)
Konkordia Gamprin mit weit gespannten musikalischen Flügeln
Volksblatt Werbung