Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Doris Röckle, Armin Öhri und Anton Beck am Stand der Kulturstiftung Liechtenstein. (Foto: ZVG)
Kultur
Liechtenstein|18.10.2019 (Aktualisiert am 18.10.19 15:50)

Liechtenstein präsentiert sich an der Frankfurter Buchmesse

FRANKFURT/VADUZ - Die Kulturstiftung Liechtenstein präsentiert an der Frankfurter Buchmesse 2019 die Ausstellung "Kleine Kosmologie des Fremdgehens" und Neuerscheinungen.

Doris Röckle, Armin Öhri und Anton Beck am Stand der Kulturstiftung Liechtenstein. (Foto: ZVG)

FRANKFURT/VADUZ - Die Kulturstiftung Liechtenstein präsentiert an der Frankfurter Buchmesse 2019 die Ausstellung "Kleine Kosmologie des Fremdgehens" und Neuerscheinungen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|22.05.2020 (Aktualisiert am 22.05.20 16:12)
Verhaltene Wiedereröffnung der heimischen Museen