Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die jungen Solistinnen Clara Shen (auf dem Bild mit dem SOL) und Diana Adamyan überzeugten. (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|26.09.2019

Anmutiger Elan und entschlossene Zartheit

SCHAAN - Beim SOL-Freundeskreiskonzert vom Dienstag gehörte die Bühne zur Gänze zwei fulminanten jungen Nachwuchsgeigerinnen der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein.

Die jungen Solistinnen Clara Shen (auf dem Bild mit dem SOL) und Diana Adamyan überzeugten. (Foto: Paul Trummer)

SCHAAN - Beim SOL-Freundeskreiskonzert vom Dienstag gehörte die Bühne zur Gänze zwei fulminanten jungen Nachwuchsgeigerinnen der Internationalen Musikakademie in Liechtenstein.

Die in München geborene Clara Shen ist erst 14, die im armenischen Eriwan geborene Diana Adamyan auch erst 19. Aber was die beiden Violinistinnen am Dienstag im randvollen SAL über die Bühne brachten, spricht für eine grosse Karrierezukunft. Allerdings liest sich die Biografie der beiden Nachwuchsviolinistinnen im Begleitheft zum Konzert schon jetzt wie ein ordentlicher Palmarès.

Hymnischer Auftakt

Der Beginn des Abends stand indes im Zeichen eines spezifischen Jubiläumsbeitrags des Sinfonieorchester Liechtenstein, das sich zum Ziel gesetzt hat, bei allen diesjährigen Konzerten eine Variation der «God save the King / Queen»-Melodie, die auch die Grundlage für die Liechtensteiner Landeshymne bildet, auf die Bühne zu bringen. Die dritte, aus dem Nachlass rekonstruierte Sinfonie des in England aufgewachsenen italienischen Pianisten und Komponisten Muzio Clementi war 1823 in einem Konzert der Londoner Philharmonic Society als «Great National Symphony» angekündigt worden, weil darin die «God save the King»-Melodie thematisch verarbeitet war. Duftig und mit kräftigen Aufwallungen gab das SOL als wohl temperierter Klangkörper den 2. Satz «Andante», wobei das erwähnte Thema bald in allen Varianten sowohl in sachten wie auch in dramatischen musikalischen Umgebungen hörbar wurde. Dirigent Kevin Griffiths verstand es mit behutsamem Dirigat, vor allem auch die Weichheiten aus der Komposition zu schälen.

Fulminante Läufe

Plus - Artikel

Sie erwarten 4 Absätze und 308 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Anzeige
Liechtenstein|heute 09:12 (Aktualisiert heute 09:15)
2x2 Tickets für Dornröschen das klassische Märchenballett
Volksblatt Werbung