Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Stefan Frommelt sieht im neuen Jazzfestival eine wichtige Bühne für die heimischen Jazzmusiker und hoff t auf ein grösseres Echo für Jazz . (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|20.03.2019 (Aktualisiert am 20.03.19 09:33)

«Ich freue mich auf sehr viel Jazz»

SCHAAN/ESCHEN - Dem heimischen Jazz wird mit dem 1. Liechtensteinischen Jazzfestival, das dieses Wochenende stattfindet, eine neue Bühne gegeben. Das «Volksblatt» hat sich vorab mit dem Jazzpianisten Stefan Frommelt über Jazz und mehr unterhalten.

Stefan Frommelt sieht im neuen Jazzfestival eine wichtige Bühne für die heimischen Jazzmusiker und hoff t auf ein grösseres Echo für Jazz . (Foto: Paul Trummer)

SCHAAN/ESCHEN - Dem heimischen Jazz wird mit dem 1. Liechtensteinischen Jazzfestival, das dieses Wochenende stattfindet, eine neue Bühne gegeben. Das «Volksblatt» hat sich vorab mit dem Jazzpianisten Stefan Frommelt über Jazz und mehr unterhalten.

Herr Frommelt, wann kamen Sie eigentlich erstmals mit Jazz im Land in Berührung?

Stefan Frommelt: Oha ... ich habe mit elf, zwölf Jahren die Swingplatten meines Vaters gehört, Benny Goodman, Louis Armstrong und Glen Miller, auf und ab, bis die Platten verkratzt und kaum mehr zu hören waren. Auch hatte ich Klavierunterricht bei Istvan Lork, der selbst fantastisch Jazz spielte und mir Boogie und Blues beibrachte. «Girl from Ipanema» war dann mein erster Jazzstandard und ich war total fasziniert von der Musik.

Wie war das für Sie, Jazz?

Ich habe diese Musik von Kind an geliebt. Wir hatten zu Hause immer wieder Hauskonzerte, klassische. Nach den eigentlichen Konzerten griffen die Pianisten immer wieder in die Tasten, spielten Jazz. Ich sass als Bub unter dem Flügel und spielte mit dem Tamburin mit, bis tief in die Nacht hinein. Ich habe begeistert zugehört – diese Momente haben mich musikalisch schon geprägt.

Sie haben Musik studiert. Jazz oder war es eine andere Richtung?

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 14 Absätze und 1212 Worte in diesem Plus-Artikel.
(eg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|heute 17:00 (Aktualisiert heute 18:29)
SOL präsentiert Sozialplan
Volksblatt Werbung