Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Klara Frick, Vernissagerednerin Elisabeth Zeller und Gallerist Elmar Gangl (v.l.). (Foto: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|20.08.2018

EXEN 5: Klara Frick und das Experiment des «Speicherns von Bewegung»

ESCHEN - Arbeiten aus Ton und Wachs, die von der Liechtensteiner Künstlerin Klara Frick in ihrer ersten Einzelausstellung anlässlich der Vernissage am Sonntag in der Galerie Hollabolla gezeigt wurden, vermittelten eine spannende Mischung: flüchtig und beständig zugleich.

Klara Frick, Vernissagerednerin Elisabeth Zeller und Gallerist Elmar Gangl (v.l.). (Foto: Paul Trummer)
Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|heute 08:49 (Aktualisiert heute 08:56)
«Köpfe, die aus dem Kopf heraus entstehen»
Volksblatt Werbung