"The Line": Die Ausstellung kommt direkt aus Venedig ins Vaduzer Städtle. (Foto: ZVG)
Biennale 2018
Liechtenstein|04.06.2018 (Aktualisiert am 11.06.18 10:35)

«The Line» #8 – Nach dem Weg nach Venedig: Präsentation in Vaduz

VADUZ - Am Dienstag, den 5. Juni, wird beim Eindunkeln um 20 Uhr die Ausstellung eröffnet, die Liechtenstein an der Architektur Biennale in Venedig vertreten hat. 

"The Line": Die Ausstellung kommt direkt aus Venedig ins Vaduzer Städtle. (Foto: ZVG)

VADUZ - Am Dienstag, den 5. Juni, wird beim Eindunkeln um 20 Uhr die Ausstellung eröffnet, die Liechtenstein an der Architektur Biennale in Venedig vertreten hat. 

Fotos vom Streifzug quer durch Liechtenstein und Interventionen entlang der ‘Linie’ werden bei einem Apéro im Städtle neben dem Rathaus gezeigt. Die Ausstellung findet auf der Linie selbst statt. Neben einer deutschen und englischen Einführung ins Projekt berichten die Involvierten über die ereignisreiche Reise nach Venedig und die Reaktionen auf den Liechtensteinischen Auftritt. Bei einem Glas Wein ist die Anwesenheit der Studierenden eine ideale Gelegenheit für Fragen zu ihren Interventionen und persönlichen Einblicke in die vielfältige Landschaft Liechtensteins.

(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|28.05.2018 (Aktualisiert am 29.05.18 09:28)
Auf einer Linie mit Venedig
Volksblatt Werbung