Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Bild: ZVG)
Kultur
Liechtenstein|12.04.2016 (Aktualisiert am 12.04.16 14:45)

Landesmuseum für den «EMYA 2016» nominiert

VADUZ - Alljährlich zeichnet das vom Europarat geförderte Europäische Museums-Forum (EMF) herausragende neue Museen aus. Die diesjährige Preisverleihung für den Preis «Europäisches Museum des Jahres» (EMYA), welche zum 39. Mal stattfand, wurde im Rahmen der Hundertjahrfeier für Kenneth Hudson (1916–1999), dem Gründer des EMYA und des EMF abgehalten. An der Zeremonie vom 9. April 2016 in San Sebastian (Spanien) nahmen mehr als 200 Personen aus 29 europäischen Ländern teil.

(Bild: ZVG)

VADUZ - Alljährlich zeichnet das vom Europarat geförderte Europäische Museums-Forum (EMF) herausragende neue Museen aus. Die diesjährige Preisverleihung für den Preis «Europäisches Museum des Jahres» (EMYA), welche zum 39. Mal stattfand, wurde im Rahmen der Hundertjahrfeier für Kenneth Hudson (1916–1999), dem Gründer des EMYA und des EMF abgehalten. An der Zeremonie vom 9. April 2016 in San Sebastian (Spanien) nahmen mehr als 200 Personen aus 29 europäischen Ländern teil.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|vor 17 Minuten (Aktualisiert vor 17 Minuten)
Wieder Livemusik: Wel­len­land­schaften mit Emotion in der Tangente
Volksblatt Werbung